Wobei handelt es sich um typische Unannehmlichkeiten, die zumeist zu keinem Entschädigungsanspruch berechtigen?

o   Unannehmlichkeiten, die dem Massentourismus geschuldet sind

o   Wartezeiten bis 20 Minuten

o   Wenig Sitzfreiheit bei einem Charterflug

o   Abnutzungserscheinungen der Hotelanlage

o   Zimmereinrichtung mit Gebrauchsspuren

o   Check-Out zur Mittagszeit bei abendlichem Rückflug

o   Kurzfristige Beeinträchtigungen

o   Ausfall der Klimaanlage für eine Nacht

o   Spielende Kinder im Hotel

o   Dieselgeruch während einer Kreuzfahrt