Wie wird die Entschädigung einer Flugverspätung berechnet?

Um eine Entschädigung von Ihrer Airline zu erhalten, muss Ihr Flug grundsätzlich über drei Stunden verspätet sein. Wie hoch die Entschädigung ausfällt, richtet sich nach der Länge der Flugstrecke.

Die Verspätungsdauer wird zum Zeitpunkt des Türenöffnens am Zielort berechnet.

Es gilt:

  • unter 1500 km: 250 €
  • 1500 km bis 3500 km: 400 €
  • über 3500 km: 600 €